]]> Manufaktur ]]> Magazin ]]> News & Events ]]> Geschäftskunden ]]> Manufactory ]]> Magazine ]]> News & Events ]]> Business customers ]]>   Neuigkeiten
  •   Auftakt “Handmade in Germany”-Welttour in St. Petersburg
  • ]]>
    <![CDATA[ Auftakt “Handmade in Germany”-Welttour in St. Petersburg]]>
    Handmade Tour Made in Germany, Ausstellung in St. Petersburg, im Vordergrund Bodenvasen und Schalen mit der Kristallglasur SOLITAIRE

    Auftakt “Handmade in Germany”-Welttour
    in St. Petersburg

    Am 19. September hieß es “Leinen los!” für die internationale Ausstellungstour “Handmade in Germany”. Die Designerausstellung von 100 wichtigen deutschen Manufakturen startete ihre auf 15 Stationen angelegte Weltreise.
    Die feierlichen Eröffnungsansprachen vom Initiator und Kurator Pascal Johanssen (Direktorenhaus, Berlin), Karina Khabacheva (SPIBA, St. Petersburg) und Arina Nemkowa (DRB, St. Petersburg) leiteten über zu einem Rundgang durch die Ausstellung auf drei Ebenen des außergewöhnlichen Ausstellungsortes St. Petri auf dem Prachtboulevard “Newski Prospekt” im Zentrum St. Petersburgs.
    Die Gäste, vor allem aus den Bereichen Wirtschaft und Hotellerie/Gastronomie, sahen eine beeindruckende Schau in – für Russland außergewöhnlich – einer umgestalteten Kirche. Die Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG freut sich sehr über diesen gelungenen Auftakt und das sehr interessierte Publikum.

    ]]>
    Presse & Infos ]]> Press & Infos ]]> Karriere ]]> Job offers ]]> Anfahrt ]]> Directions ]]>