]]> Manufaktur ]]> News & Events ]]> Geschäftskunden ]]> Manufactory ]]> News & Events ]]> Business customers ]]>   Das Bauhaus in 100 Objekten ]]> <![CDATA[ Das Bauhaus in 100 Objekten]]>
Wagenfeld Service in Vitrine

Das Bauhaus in 100 Objekten

Berlin, im Oktober 2019
Eine Hommage an das Bauhaus und gutes Design, Ausstellung im stilwerkSeit dem 21. September 2019 steht das Foyer des Berliner stilwerks ganz im Zeichen des Bauhaus-Jubiläums: Mit der Ausstellung „Das Bauhaus in 100 Objekten“ zeigt minimum-Gründer Wilfried Lembert 100 Stilikonen, die unmittelbar am Bauhaus entstanden sind, von Weggefährten entworfen oder von den Impulsen dieser Schule beeinflusst wurden.

Alle der ausgewählten Objekte – darunter das FÜRSTENBERG Service WAGENFELD – tragen die Bauhaus-DNA in sich — genauso wie minimum. Ein Fest der Ästhetik, der Formvollendung, aber auch des Erfolgs. Denn die 100 hier ausgestellten Möbel, Einrichtungsgegenstände und Accessoires sind nach wie vor erhältlich.

Was vor zwei Jahren mit einer Anzeigenserie beim Tagesspiegel begann, mit dem Buch „Das Bauhaus in 100 Objekten“ weitergeführt wurde, findet nun in der Ausstellung im stilwerk einen gelungenen Abschluss. Hier präsentiert sich die Zeitlosigkeit der ausgewählten Objekte vieler Hersteller. Die minimum-Ausstellung ist außerdem Teil der BERLIN DESIGN WEEK , die am 10. Oktober 2019 im Foyer des stilwerks eröffnet wurde. Das Buch zur minimum-Ausstellung „Das Bauhaus in 100 Objekten“ ist im Edition Braus Verlag erschienen und über den minimum Online-Shop oder in den minimum Geschäften im Aufbau Haus und im stilwerk erhältlich.

Ausstellungsfläche im Stilwerk in Berlin

]]>
Presse & Infos ]]> Press & Infos ]]> Karriere ]]> Job offers ]]> Anfahrt ]]> Directions ]]>